Sonntag, 23. März 2014

Kleid mit grafischem Muster

Alternative zur Flower Power


Im Frühjahr und Sommer sind Blumenmuster stets stark vertreten. Manchmal sehne ich mich dann nach einer Alternative, möchte dem Blumenmeer einen Kontrast entgegen setzen - z. B. in diesem zweiteiligen Kleid mit grafischem Muster. Es gehört zu meinen Lieblingskleidern, denn es passt sowohl ins Büro als auch zur Verabredung zum Essen und ich kann es von Frühjahr bis Herbst tragen.



Meine neue Sonnenbrille mit blauer Fassung musste natürlich mit aufs Foto.
 
Allerdings werde ich Euch auch in Zukunft meist ohne Brille entgegen blinzeln. Ich finde, mit Sonnenbrille wirke ich zu distanziert.

An diesem Kleid gefallen mir die Farbkombination, das grafische Muster, der Schnitt und die Details - also alles.




Der Stoff ist ein Borkenkrepp aus Synthetik. Der Rock hat eine gerade verarbeitete Passe und ein schräg geschnittenes, ausgestelltes Rockteil mit leicht asymetrischem Saum. Das Kleid ist eines meiner persönlichen Klassiker. Ich habe es vor ca. 3 oder 4 Jahren bei Adler entdeckt.



Kommentare:

  1. Das ist ja mal ein aufregendes Muster! Aber gefällt mir! Ein tolles Blau! Und die Brille dazu ist auch super! :-)

    Lg Chris

    AntwortenLöschen
  2. Oh wow, das Muster und die Farben stehen dir ausgezeichnet. Das sind absolut deine Farben. Das Kleid finde ich wirklich toll.

    AntwortenLöschen