Mittwoch, 23. April 2014

Zeitreise: Lederjacke

Blick zurück

Vieles wiederholt sich in der Mode oder kommt nie ganz aus der Mode - so z. B. die Bikerjacke.
Manchmal entdecke ich in Posts die Kombination Biker-/Lederjacke mit ... Rock, Kleid, Jeans ...
Das ruft ein Schmunzeln hervor, denn es weckt bei mir Erinnerungen ... und nun habe ich doch tatsächlich ein Foto entdeckt und gescannt...

Stellt Euch diese Jacke kombiniert mit einem bordeauxroten oder einem schwarzen Spitzenrock vor, dazu transparente Strümpfe (blickdicht schwarz war damals undenkbar - Neusprech: "das geht ja gaanich") und Pumps. Soweit ich mich erinnere, habe ich die Kombination Lederjacke mit Spitzenrock genau einmal getragen ;-) - natürlich nicht ins Büro, sondern zu einem Kleinkunstabend. Ob es der schwarze oder der bordeauxrote Spitzenrock war, weiß ich nicht mehr so genau. Ich hatte beide. Ich vermute, es war der bordeauxrote Spitzenrock (nach dem Motto: wenn schon, denn schon).

Schade, schade, dass es von meinen Outfits damals nur ganz gelegentlich ein Foto gab.

Die Frisur ist übrigens keine Dauerwelle, sondern sie ist nur gefönt - ohne Festiger oder sonstigen Kram. Ich hatte damals welliges Haar und jede Fönfrisur hielt - nur glatt war nicht zu schaffen. Jetzt ist mein Haar nahezu glatt und Wellen sind nur noch mit Aufwand zu schaffen.

So sieht das Outfit auf dem Foto übrigens komplett aus:




























Eine echte Bikerkluft aus weichem Leder mit Protektoren, Reflektorstreifen, Motorradstiefeln und allem drum und dran. Ich habe sie auf dem Motorrad getragen - als Sozia.

Das war ein Blick zurück ins letzte Jahrtausend - genauer: ins Jahr 1998 oder 1999.

1 Kommentar:

  1. Wow, klasse sahst du aus :) Das muss echt toll mit dem Rock ausgesehen haben :)

    AntwortenLöschen