Mittwoch, 18. Juni 2014

DIY: ein Fascinator

Muss man das haben?

Seit geraumer Zeit schon stolpere ich beim Stöbern immer wieder über diese kleinen, schräg aufgesetzten Hütchen - Chapeaulinas oder Fascinators genannt.
Muss man sowas haben? Man muss nicht, aber ich habe doch eines -
und zwar selbst gemacht, aus Material, das ich zu Hause hatte.

Ich habe einfach ein bisschen probiert und gebastelt - und das kam dabei heraus:





Die Ausführung ist sicher noch verbesserungswürdig, aber im Prinzip "funktioniert" das Hütchen.
Ich hatte bei meinen Nähsachen ein Restchen marineblauen Baumwollsamt sowie Reste von Futterstoff, grobe Vlieseline und "Perlen" einer Modeschmuckkette, die ich dafür verwendet habe. Schwarze Samtreste, die besser zum Kleid gepasst hätten, hatte ich leider nicht. Lediglich die Schließe einer Haarspange habe ich extra dafür gekauft.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen